Teamtreff ohne mich

Am Donnerstag hatten wir unser letztes Teamtreff in diesem Jahr. Eigentlich war es mehr eine Weihnachtsfeier beim Mexikaner und ich lag immer noch krank zuhause. Das war richtig gemein.

Swaps waren seit Tagen fertig und das Wichtelgeschenk für Angelika war bereits eingepackt, aber leider ging es mir nicht besser, sondern immer schlechter. So musste ich am Donnerstag absagen. Meine liebe Team Kollegin Petra war so nett und hat meine Geschenke verteilt. Nochmals vielen lieben Dank Petra!

So, aber jetzt zu meinen Swaps. Wie sollte es anders sein – ich habe mal wieder mit dem Envelope Punch Board experimentiert. Was dabei rausgekommen ist, hat mir sehr gut gefallen.

DSCN6602 DSCN6605 DSCN6593

Teamtreff vom letzten Mittwoch

 

Jetzt hab´ ich es endlich geschafft unser Werke und meine Swaps vom Teamtreff zu fotografieren.

Der Muffin mit der coolen Verpackung ist von Claudia, die Teebeutelverpackung von Eva, das Betthupferl von Petra G., das Weihnachtsornament von Petra R., die schicke Wäscheklammer von Angelika (leider ohne Blog), die “Mini One sheet Wonder box” von Gabi (leider keinen Blog) und zu guter letzt ein kleines Dankschön mit einem Stampin´ Up! Chalk Marker von unserer Upline Dani.

Gewerkelt haben wir dieses Mal 4 Projekte:

DSCN6279 DSCN6278 DSCN6277 DSCN6276

 

Die ersten drei haben wir mit Dani gebastelt und die letzte Verpackung mit Claudia. Das war auch wieder mal mein Verhängnis. Da mir leider die Pop ´n Cuts Grundkarte für die Big Shot fehlt habe ich mit einer Anleitung von Petra das ganze so nach gemacht und es hat funktioniert. Meine Werke zeige ich euch dann die nächsten Tage.